[zurück zur letzten Seite]

Kreuzfahrt - Südamerika - Zum Himmelreich der Inkas

Zum Himmelreich der Inkas

17 Tage

ab € 6.990,00

Kreuzfahrt - Südamerika - Zum Himmelreich der InkasKreuzfahrt - Südamerika - Zum Himmelreich der InkasKreuzfahrt - Südamerika - Zum Himmelreich der Inkas
Reise-Nr.: 0004-8387

Leistungen inklusive:

  • An- und Abreisearrangement lt. Ausschreibung (inkl. Linienflügen/Flügen in der Economy-Class, Hapag-Lloyd Reisebegleitung, Hotelübernachtungen, Mahlzeiten, Rundfahrten und Transfers zum/vom Schiff mit Gepäcktransport)
  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie
  • Frisches Obst und Champagner am Anreisetag in der Suite
  • Volle Verpflegung an Bord: Willkommenscocktail, Frühstück, Vormittagsbouillon, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Gebäck, heiße Waffeln und Mitternachtssnack
  • Frische Obstsäfte und Gemüsesäfte, während des Frühstücks
  • täglich wechselndes Unterhaltungsprogramm mit Aktivitäten an Bord, interessanten Kursen, Gesprächsrunden, wissenschaftlichen Vorträgen, Filmvorführungen, zeitgemäßen Seminaren, einem anspruchsvollen Abendprogramm u. a. m.
  • Fernseher auf jeder Suite mit zusätzlich integrierten Musik-, aktuellen und klassischen Video- und Hörprogrammen, Nachrichten, Wetterkarte, Reportagen, Interviews, Reiseberichten, aktuellen Reiseinformationen, E-Mail, Internet (kostenpflichtig) u. v. m.
  • Eine mit Softdrinks und Bier gefüllte Minibar in der Suite
  • Trinkwasser auf den Landausflügen
  • kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen und -ausrüstungen (nach Verfügbarkeit): Auditorium mit Filmvorführungen und länderkundlichen Vorträgen, Bibliothek mit mehr als 1.000 Büchern, Bordspiele, Bügelzimmer, Entertainmentprogramme, Sauna, Fitnessbereiche, Golfsimulator, Tischtennis, Kunstwerkstatt, Laptops, Schnorchelausrüstung, Fahrräder u. a. m.
  • umfangreiche EUROPA Reiseausrüstung mit detaillierten Länderinformationen, Schulter tasche, Dokumententasche, Kofferanhängern, Reiseführer, Kartenmaterial und persönlichem Briefpapier
  • deutsche Schiffs- und Kreuzfahrtleitung sowie eine deutschsprachige Servicecrew mit Concierge, Hostess, Kreuzfahrtberatung, Touristikbüro, Reiseleitern etc.
  • Hafen- und Flughafengebühren
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Insolvenzversicherung
  • Treibstoffanteil (Schiff)³ € 150,-
  • Kerosinanteil € 340,-

Leistungen exklusive:

  • Landausflüge
  • Benutzung des Internets und Dienstleistungen des OCEAN SPA, der Fotografen und Videoproduzenten sowie die Waren der Boutique sind entgeltlich
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben, sonstige Reiseversicherungen, Trinkgelder, sonstige nicht genannte Leistungen

Hier buchen
Reise-Nr.: 0004-8387

Landesinfo


Kreuzfahrt - Südamerika - Zum Himmelreich der Inkas


Südamerika - Kreuzfahrt mit MS Europa - Zum Himmelreich der Inkas

Reisezeitraum: 04.11.-20.11.2014

Mitten durch Mittelamerika führt Sie die Passage der wichtigsten Wasserstraße der Welt, bevor Sie in Panama-Stadt den Pazifik erreichen. Hier verbinden sich moderne Skyline und koloniale Altstadt zu einem facettenreichen Ensemble. Überwältigend ist das Erbe, das die Inkas auf dem schmalen Landstrich Perus hinterlassen haben – der wahrhafte Höhepunkt ist die 2.400 m hoch gelegene Ruinenstadt Machu Picchu. Als Naturparadies für Expeditionen entpuppt sich Chile – es gibt viel zu entdecken.


Termine und Preise Hier buchen Schiffsbeschreibung ansehen Reisebeschreibung 

Kreuzfahrt - Südamerika - Zum Himmelreich der Inkas

Reiseverlauf:
1. Tag: Linienflug Deutschland - Caracas
Linienflug Deutschland - Caracas
Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA
La Guaira (Caracas)/Venezuela, 21.00 Uhr Abfahrt

La Guaira (Caracas)/Venezuela
Kommen Sie in Südamerika zu abwechslungsreichen Tagen zwischen Atlantik und Pazifik an Bord.

2. Tag: Willemstad
8.00 - 13.00 Uhr
Willemstad/Curaçao/Niederl. Antillen/Niederlande
Im 17. Jh. hissten die Niederländer ihre Flagge auf dieser zauberhaften Insel, und heute mutet Willemstad bei einem Spaziergang* wie Klein-Holland an. Der Stadtteil Punda mit seinen Grachten und pastellfarbenen Häusern, dem bunten Markt und dem alten Fort Amsterdam zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Feinstes karibisches Flair erwartet Sie am Cas Abao Strand*.

3. Tag: Entspannung auf See
Entspannung auf See

4. Tag: Tagespassage Panamakanal
Panama, Abends Ankunft
Tagespassage Panamakanal
Durchqueren Sie Mittelamerika: Der Panamakanal führt die EUROPA vom Atlantik zum Pazifik, und Sie genießen ein ganz besonderes Seefahrererlebnis.

Panama
Am südlichen Eingang des Panamakanals liegt die moderne Hauptstadt des Landes. Doch auch die Vergangenheit begeistert: Panamas Altstadt Casco Viejo* gehört mit ihrer hübschen Kolonialarchitektur zum UNESCO-Weltkulturerbe. Natur mitten in der Stadt verheißt der Parque Natural Metropolitan* mit seiner reichen Vielfalt an exotischer Flora und Fauna: Beobachten Sie Faultiere, Leguane und Klammeraffen.

5. Tag: Panama
17.00 Uhr Abfahrt

6. Tag: Entspannung auf See
Entspannung auf See

7. Tag: Isla de la Plata*
8.00 - 17.00 Uhr
Isla de la Plata/Ecuador
20 km vor der Küste liegt „Klein Galapagos“ - eine wüstenhafte Felsinsel, die als Tierparadies zu einer Anlandung mit Expeditionscharakter lockt. Mit Rangern erkunden Sie den Machalilla-Nationalpark* und sichten auf Ihrer Wanderung mit etwas Glück Blaufußtölpel, Albatrosse, Papageien, Brüllaffen, Ameisenbären und Seehunde.

8. Tag: Entspannung auf See
Entspannung auf See

9. Tag: Salaverry
7.00 - 14.00 Uhr
Isla de la Plata/Ecuador
20 km vor der Küste liegt „Klein Galapagos“ - eine wüstenhafte Felsinsel, die als Tierparadies zu einer Anlandung mit Expeditionscharakter lockt. Mit Rangern erkunden Sie den Machalilla-Nationalpark* und sichten auf Ihrer Wanderung mit etwas Glück Blaufußtölpel, Albatrosse, Papageien, Brüllaffen, Ameisenbären und Seehunde.

10. Tag: Callao
7.30 - 20.00 Uhr
Callao (Lima)/Peru
Vom bedeutendsten Handelshafen Südamerikas führt Sie der Weg ins alte Reich der Inka: Besuchen Sie die Ruinen des Heiligtums Pachacamac* mit seinen Palästen, Tempeln und einer Stufenpyramide. Im eindrucksvollen Larco-Herrera-Museum* tauchen Sie noch tiefer in die Historie des Landes ein. Ein Überlandausflug* führt Sie mit dem Flugzeug nach Cuzco*, die ehemalige Hauptstadt des Inka-Reiches. Dann betreten Sie einen Ort, der bis heute Rätsel aufgibt: Machu Picchu*. Lange galt die Inka-Stadt als Legende – heute ist sie ein UNESCO-Weltkulturerbe. Tempelbezirk und Palastviertel bieten auf 2.400 m Höhe einen unvergesslichen Anblick. Die Konquistadoren entdeckten Machu Picchu übrigens nie. Aber Sie machten aus Lima* die Hauptstadt des spanischen Kolonialreiches in Südamerika. Die historische Altstadt mit ihren Kirchen und Klöstern inmitten der Millionenmetropole ist ebenfalls ein UNESCO-Weltkulturerbe.

11. Tag: Entspannung auf See
Entspannung auf See

12. Tag: Matarani
7.00 - 18.00 Uhr
Matarani/Peru
Die Hafenstadt ist der perfekte Ausgangspunkt für ein Naturerlebnis: Die Lagune von Mejia* ist ein geschützter Rastplatz für Zugvögel und Lebensraum von Wasservögeln, Kröten und Küstenfüchsen. Ein architektonisches Juwel ist Arequipa*, die „weiße Stadt“. Eine der schönsten Städte Perus glänzt mit Kirchen, Klöstern und Palästen aus weißem Tuffstein. Flanieren Sie über die Plaza de Armas, und besuchen Sie das Kloster Santa Catalina aus dem 16. Jh., das zu einem autarken Städtchen erwuchs und erstmals 1970 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

13. Tag: Arica
6.00 - 18.00 Uhr
Arica/Chile
Die „Stadt des ewigen Frühlings“ liegt ganz im Norden von Chile. Arica* ist eine der ältesten Siedlungen des Landes und beherbergt berühmte Architektur: Gustave Eiffel entwarf das 1875 errichtete Kirchenhaus San Marcos. Landwirtschaft inmitten der Wüste prägt das Azapatal*. Bekannt ist es auch für seine Erdzeichnungen, die sogenannten Geoglyphen. Die Natur des chilenischen Nordens führt Sie in den Lauca-Nationalpark*. Vorbei an den Lama- und Alpakaherden der Aymara-Indios geht es hinauf zum höchstgelegen Vulkansee der Welt, dem Lago Chungara. Bei schönem Wetter spiegelt sich der majestätische Parinacota in seinem Wasser wider - ein traumhafter Anblick.

14. Tag: Entspannung auf See
Entspannung auf See

15. Tag: Isla Damas *Z
Isla Damas/Chile
Die kleine Insel mit ihren schneeweißen Stränden ist ein begrenzt zugänglicher Nationalpark. Mit etwas Glück sehen Sie Humboldt-Pinguine, Truthahngeier, Kormorane und Pelikane auf Ihrer spannenden Zodiactour entlang der Küst

16. Tag: Valparaiso/Chile
6.00 Uhr Ankunft
Transfer nach Santiago zum Linienflug nach Deutschland

Valparaiso/Chile
Verlassen Sie heute die EUROPA für die Heimreise - oder bleiben Sie noch ein wenig, und lassen Sie sich im Nachprogramm* Santiago und chilenische Weine schmecken.

17. Tag: Ankunft in Deutschland
Ankunft in Deutschland

Gourmet - Jeunes Restaurateurs d Europe:
Lassen Sie sich mit besonderen Kreationen verwöhnen, wenn junge Spitzenköche ausgesuchte Leckerbissen für Sie zubereiten.

Programminformation:
* Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.

Wichtiger Hinweis:
Der Tag der An- und Abreise dient lediglich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistung. Änderungen der Reiseverläufe und Ausflugsprogramme bleiben vorbehalten, insbesondere wegen der besonderen Gegebenheiten der Schifffahrt. Fotos ©, Veranstalter: Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Stand: 08.05.2013
*= auf Reede
Z= Zodiacanlandung

Termine und Preise Hier buchen Schiffsbeschreibung ansehen Reisebeschreibung 

Diese Reise empfehlen:

[zurück zur letzten Seite]


Kreuzfahrt: Süd-Mittelamerika | Europa | Zum Himmelreich der Inkas